HACCP Unterweisung online – für lebensmittelverarbeitende Betriebe

19,90 

Kursdauer: ca. 30 Minuten
Kursart: E-Learning Kurs
Demokurs: Kostenloser Demokurs
Kursinfo: PDF-Download

Wenn Sie diesen Kurs mehr als einmal in den Warenkorb legen, können Sie die Lizenzen nach dem Kauf separat an Ihre Mitarbeiter via Mail verteilen!

Kauf für mehrere Nutzer
Artikelnummer: LUE923 Kategorie:

Die „HACCP Unterweisung“ vermittelt online, was das HACCP Konzept für lebensmittelverarbeitende Betriebe bedeutet. Nutzen Sie diesen E-Learning dabei, um Ihre Mitarbeiter für die Notwendigkeit Ihres HACCP-Systems zu sensibilisieren. Alle Personen, die in lebensmittelverarbeitenden Unternehmen tätig sind oder bei ihrer Arbeit mit Lebensmitteln in Kontakt kommen, sind regelmäßig zu unterweisen. Dank dieses E-Learning Kurses können Sie dies zeitlich flexibel, unabhängig vom Ort sowie kostengünstig realisieren.

Zuerst geht es in dieser „HACCP Unterweisung online – für lebensmittelverarbeitende Betriebe“ um den Begriff HACCP. Ihre Trainerin im Online Kurs erklärt, was sich hinter dieser Abkürzung verbirgt. In diesem Zusammenhang erfahren Sie bzw. Ihre Mitarbeiter auch, was der Codex Alimentarius ist und aus welchen wesentlichen Schritten eine HACCP-Gefahrenanalyse besteht. Anschließend schauen wir uns dann die Risikobewertung genauer an und stellen an dieser Stelle auch die Formel zur Ermittlung des Risikos vor. Zum Abschluss dieses HACCP E-Learning Kurses geht es um die CCP’s – die Critical Control Points. Dabei stellt die Trainerin den Begriff genauer vor und zeigt kurz, was bei der Steuerung eines CCP zu beachten ist.

Kursdemo: Starten Sie per Klick den Live-Demokurs

Sie möchten vor der Buchung einen unverbindlichen und kostenfreien Einblick in diese Online Unterweisung erhalten? Dann schauen Sie sich einige Ausschnitte in unserem Demokurs an.

Welche Inhalte umfasst die „HACCP Unterweisung online“?

Diese E-Learning Unterweisung behandelt das Thema HACCP in der Lebensmittelwirtschaft. Unsere Trainerin vermittelt die Inhalte dabei in verschiedenen Videos und gibt hierbei auch noch Tipps für die Praxis. Zudem kann das erlangte Wissen durch unterschiedliche Übungen gefestigt werden.

E-Learning Unterweisung Hazard Analysis and Critical Control Points

In dieser „HACCP Unterweisung online“ sensibilisieren wir die Teilnehmer rund um das HACCP-System. Durch eine kurzweilige Einführung in den Codex Alimentarius, die HACCP Gefahrenanalyse sowie die CCP’s schaffen wir somit ein erstes grundlegendes Verständnis zum Thema.

  • Was versteht man unter HACCP?
  • Was ist der Codex Alimentarius
  • Ablauf einer Gefahrenanalyse
  • Bewertung des Risikos
  • CCP – Definition sowie Festlegung

Was ist das Ziel und welche Zielgruppe sprechen wir an?

Diese E-Learning HACCP Unterweisung soll Sie sowie Ihre Mitarbeiter über die Grundlagen zum Thema HACCP informieren. Ziel ist es dabei, dass die Teilnehmer wissen, was man unter diesem Begriff versteht und wie eine HACCP Gefahrenanalyse in ihren Grundzügen abläuft. Die Teilnehmer sollen dadurch zum Thema sensibilisiert werden. Diese Online Unterweisung richtet sich an alle Personen, bei denen eine Folgebelehrung nach § 43 IfSG ansteht. Hierzu zählen alle Personen, die bei ihrer Tätigkeit mit Lebensmitteln (unter anderem Fleisch, Säuglings- sowie Kleinkindernahrung oder Roh- und Feinkost) in Kontakt kommen. Eine Erstbelehrung zu Infektionsschutz und Lebensmittelhygiene erfolgt stets durch das Gesundheitsamt.

Die Teilnahme an dieser „HACCP Unterweisung online – für lebensmittelverarbeitende Betriebe“ erfordert keine speziellen Voraussetzungen. Somit können Sie sich oder Ihre Mitarbeiter direkt anmelden.

Welches Zertifikat erhalten Sie in der Online „HACCP Unterweisung“?

Im Anschluss an diese „HACCP Unterweisung“ erhalten die Teilnehmer eine personalisierte Qualifikationsbescheinigung. Auf dieser Bescheinigung sind die Inhalte des Kurses aufgeführt. Diese Qualifikationsbescheinigung dient somit auch als Dokumentation der durchgeführten Belehrung.

Technische Infos zum Ablauf Ihres E-Learning Kurses

Die Dauer der „HACCP Unterweisung“ beträgt ca. 30 Minuten. Ihr individuelles Lerntempo kann dabei zu einer kürzeren oder längeren Kursdauer führen. Der E-Learning Kurs kann jeder Zeit pausiert werden – Ihr persönlicher Fortschritt wird gespeichert. Der Zugriff auf diesen E-Learning Kurs ist auf 2 Monate nach dessen Freischaltung beschränkt. Während dieser Zeit können Sie die Unterweisung so oft wiederholen, wie Sie möchten.

Für einen reibungslosen Ablauf des Kurses sind eine schnelle und stabile Internetverbindung, sowie ein aktueller und HTML5-fähiger Browser (Edge, Firefox oder Chrome) notwendig.