Shop Lebensmittelbelehrung Online

Lebensmittelbelehrung Online & Lebensmittel Unterweisung

Mit unseren E-Learning Kursen führen Sie ab jetzt Ihre Lebensmittelbelehrung online durch. So haben Sie die Möglichkeit, Ihre Mitarbeiter ohne großen Aufwand zur Lebensmittelhygiene zu unterweisen. Dabei ist es egal, ob Sie nur einen Mitarbeiter, einzelne Teams, eine Abteilung oder das gesamte Unternehmen dokumentiert und nachweisbar unterweisen möchten. Bei uns ist dies kein Problem, denn wir übernehmen die vollständige Organisation sowie Dokumentation Ihrer Lebensmittelhygiene Unterweisung.

Alle Personen, die bei ihrer Arbeit mit Lebensmittelmitteln in Berührung kommen, benötigen in regelmäßigen Abständen eine Lebensmittelhygiene Unterweisung. Zu den gesetzlich geforderten Lebensmittelunterweisungen zählen beispielweise die Hygieneschulungen nach der Lebensmittelhygiene-Verordnung sowie die Infektionsschutzschulung nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG). Mit unseren Online Unterweisungen kommen Sie dabei ohne großen Aufwand Ihrer Unterweisungspflicht nach.

Was ist in einer E-Learning Lebensmittelhygiene Unterweisung alles enthalten?

Jede Online Lebensmittelbelehrung der VOREST AG bietet Videomaterial zum jeweiligen Thema sowie praktische Tipps zur Umsetzung im beruflichen Alltag. Zudem beinhalten die E-Learning Unterweisungen auch einen abschließenden Wissenstest. Dank diesem haben Sie auch direkt die Rückmeldung, ob die Teilnehmer den Kurs vollständig durchgearbeitet haben und Sie so Ihrer Unterweisungspflicht nachgekommen sind. Bei Bestehen des Wissenstests erhalten alle Teilnehmer auch eine personalisierte Qualifikationsbescheinigung auf Deutsch sowie Englisch.

Damit die Teilnehmer auch nach der Lebensmittelhygiene Unterweisung die behandelten Themen nochmals nachlesen können, steht bei jeder Unterweisung auch ein E-Book als Download zur Verfügung. Bei Bedarf können Sie dieses zusammen mit den Qualifikationsbescheinigungen auch dem Auditor während des externen Audits vorlegen.

Zeige 1 – 7 von 7 Ergebnissen Zeige alle 7 Ergebnisse Zeige das einzige Ergebnis Keine Ergebnisse
Sortiere nach Preis (aufsteigend)
Zeige 1 – 7 von 7 Ergebnissen Zeige alle 7 Ergebnisse Zeige das einzige Ergebnis Keine Ergebnisse
Filter Ergebnisse sortieren
Zurücksetzen Anwenden
Titel
Beschreibung
Preis

Belehrung zum Infektionsschutzgesetz als online E-Learning Kurs in nur 45 Minuten.

19,90 

Online Unterweisung HACCP für lebensmittelverarbeitende Unternehmen in nur 30 Minuten

19,90 
Online Unterweisung zu den Gefahren in der Lebensmittelherstellung
19,90 
Online Unterweisung über die Reinigung und Sauberkeit im Lebensmittelbetrieb
19,90 
Online Unterweisung zu den HACCP- und Hygienevorschriften
19,90 
Online Unterweisung zum Thema Food Defense
39,90 
Online Kurs zur HACCP Team Schulung
249,90 

Wie wird sichergestellt, dass die Teilnehmer die Lebensmittelhygiene Unterweisung auch tatsächlich absolvieren?

Bei jeder Online Lebensmittelbelehrung müssen die Themen seriell und vollständig absolviert werden. Das heißt, dass sich die Teilnehmer alle Videos ansehen und die interaktiven Übungen abarbeiten müssen. Hierbei ist es nicht möglich, die Videos vorzuspulen oder Inhalte zu überspringen. Somit stellen wir sicher, dass die Teilnehmer alle Inhalte behandeln und dadurch den E-Learning Kurs ganzheitlich durchlaufen. Sobald die Unterweisung vollständig durchgearbeitet wurde, können die Teilnehmer jederzeit auf die Lerninhalte zurückgreifen – ohne den Kurs nochmals seriell zu durchlaufen.

Sie wünschen eine individuelle Online Lebensmittelbelehrung oder Inhouse-Schulung zur Mitarbeiterunterweisung?

Bei Bedarf entwickeln wir gerne eine individuelle Lebensmittelhygiene Unterweisung für Ihr Unternehmen. Dabei können wir entweder auf bestehendes Material zurückgreifen oder ganz neue Videos zum Thema erstellen. Sprechen Sie uns einfach an – zusammen entwickeln wir eine Lösung!

Aber auch wenn Sie mehrere Mitarbeiter im Bereich der Lebensmittelsicherheit und HACCP schulen möchten, werden Sie bei uns fündig. Greifen Sie hierfür auf das komplette Schulungsprogramm der VOREST AG zu. Wir bieten Ihnen außerdem auch maßgeschneiderte Inhouse Schulungen an. Dabei können Sie diese vor Ort bei Ihnen im Unternehmen sowie online als E-Learning durchführen.

Wie oft und vor allem wann muss eine Lebensmittel Unterweisung stattfinden?

Vor der erstmaligen Aufnahme einer Tätigkeit muss jeder Mitarbeiter zu wichtigen Themen wie Personalhygiene und Arbeitsschutz unterwiesen werden. So ist für Mitarbeiter von Lebensmittelbetrieben eine Infektionsschutzbelehrung Pflicht. Die entsprechenden Anforderungen hierzu finden sich im Infektionsschutzgesetz. Demnach muss eine Erstbelehrung durch das Gesundheitsamt erfolgen. Anschließend muss dann alle zwei Jahre eine IfSG Folgebelehrung durch den Arbeitgeber vorgenommen werden.

Die DIN 10514 „Lebensmittelhygiene – Hygieneschulung“ schlägt außerdem vor, die Hygieneschulungen mindestens jährlich und vor Aufnahme der Tätigkeit durchzuführen. Wenn gesetzliche Vorgaben oder Standards keine verbindliche Häufigkeit einer Lebensmittelhygiene Unterweisung festlegen, müssen Sie ggf. nachweisen können, dass Sie die Häufigkeit entsprechend Ihrer Gefahrenanalyse und Schulungsbedarfsermittlung festgelegt haben.

Welche Themen sollten in einer Lebensmittelhygiene Unterweisung genannt werden?

Neben einer Belehrung zum Infektionsschutz nach dem § 43 IfSG fordert auch die Lebensmittelhygiene-Verordnung LMHV die Mitarbeiterschulung zu bestimmten Fachgebieten. Themen, die laut LMHV geschult werden müssen, sind beispielweise:

  • Eigenschaften und Zusammensetzung des Lebensmittels
  • Hygienische Anforderungen an die Verarbeitung
  • Lebensmittelrecht
  • Warenkontrolle, Haltbarkeitsprüfung und Kennzeichnung
  • Betriebliche Eigenkontrollen und Rückverfolgbarkeit
  • Havarieplan, Krisenmanagement
  • Hygienische Behandlung
  • Anforderungen an Kühlung und Lagerung
  • Umgang mit Abfällen, ungenießbaren Nebenerzeugnissen
  • Reinigung und Desinfektion

Die VOREST AG bietet Ihnen hierfür eine Auswahl an verschiedenen E-Learning Kursen. Suchen Sie sich einfach die für Ihr Unternehmen passende Online Lebensmittelbelehrung aus!

Welche Vorteile bietet eine E-Learning Unterweisung?

Mit unseren E-Learning Kursen führen Sie Ihre Lebensmittelbelehrung online durch und bleiben Sie ungebunden vom Ort. Sie sparen beispielsweise nicht nur mitunter immense Kosten ein, sondern können zudem den gesamten Lernprozess flexibler gestalten und einfach steuern. Ebenso wird die Administration und das Controlling der Mitarbeiterschulungen durch E-Learning effizienter gestaltet. Zudem können die Teilnehmer die Inhalte in ihrem eigenen Lerntempo absolvieren und bei Bedarf Themen wiederholen.

Was zeichnet die VOREST AG als Anbieter einer Online Lebensmittelbelehrung aus?

Die VOREST AG ist seit 1999 als Anbieter von Schulungen im Bereich Managementsysteme sowie Lebensmittelsicherheit tätig. Neben zahlreichen deutschlandweiten Präsenzschulungen bieten wir auch hier seit Jahren auch E-Learning Kurse an. Inzwischen können Sie bei uns auf ein Portfolio von über 140 Online Kursen zurückgreifen. Egal, ob Sie eine Online Lebensmittelbelehrung oder Unterweisung zum Arbeitsschutz suchen – bei uns werden Sie fündig.

Ergänzend hierzu bieten wir Ihnen aber auch zahlreiche Mustervorlagen sowie Checklisten an. Diese erleichtern Ihnen die tägliche Arbeit am Managementsystem. Zudem stehen wir Ihnen auch im Rahmen einer Beratung unterstützend zur Seite. Sprechen Sie uns daher einfach an, wenn Sie z.B. Unterstützung beim Aufbau Ihres HACCP Konzepts benötigen. Unsere Referenten sind dabei selbst als (Zertifizierungs-) Auditoren in Lebensmittelindustrie tätig und bringen jahrelange Erfahrung mit. Somit ist der Erfolg Ihres Projektes sichergestellt.


Ihre Ansprechpartnerin für Online Unterweisungen

Sie haben Fragen, wünschen ein Angebot oder Beratung? Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Kati Schäfer
Telefon: 07231.922391-0
E-Mail: kschaefer@vorest-ag.de