Online Unterweisung zum Verhalten und Umgang mit elektrischen Gefährdungen

29,90 

Kursdauer: 40 Minuten
Kursart: E-Learning Kurs
Demokurs: Kostenloser Demokurs
Kursinfo: PDF-Download

Wenn Sie diesen Kurs mehr als einmal in den Warenkorb legen, können Sie die Lizenzen nach dem Kauf separat an Ihre Mitarbeiter via Mail verteilen!

Artikelnummer: LUE521 Kategorie:

Klären Sie Ihre Mitarbeiter mit unserer Online Unterweisung „elektrische Gefährdungen“ über die Gefahren, die bei der Nutzung elektrischer Betriebsmittel entstehen können, auf. Gefahren können Explosionen sowie Brände sein, die durch Elektrizität verursacht wurden. Grundsätzlich können diese Gefahren von allen elektrischen Anlagen sowie stromführenden Leitungen in Ihrem Unternehmen ausgehen. Besonders defekte oder nicht ordnungsgemäß geführte Technik stellen hierbei eine elektrische Gefährdung für Ihre Mitarbeiter dar. Kommt es zu einem solchen Stromunfall können die Folgen oft schwere gesundheitliche Schäden oder gar der Tod sein.

Um genau dies zu vermeiden, geht es in unserer Online Unterweisung „elektrische Gefährdungen“ daher zunächst um die verschiedenen Arten von elektrischen Gefährdungen, die bei der Arbeit mit elektrischen Anlagen auftreten können. Diese stellen oftmals ein Sicherheitsrisiko für Sie oder Ihre Mitarbeiter dar. Aus diesem Grund zeigt Ihnen diese Mitarbeiterunterweisung auf, wie Sie mögliche Folgen durch elektrische Gefährdungen mithilfe von Schutzmaßnahmen minimieren sowie wichtige Regeln für Beschäftigte beim Umgang mit elektrischen Betriebsmitteln aufstellen. Sollte es in Ihrem Unternehmen dennoch zu einem Stromunfall kommen, zeigen wir Ihnen abschließend, wie Sie Erste Hilfe leisten können.

Kursdemo: Starten Sie per Klick den Live-Demokurs

Sie möchten vor der Buchung einen unverbindlichen sowie kostenfreien Einblick in diese Online Unterweisung erhalten? Dann schauen Sie sich einige Ausschnitte in unserem Demokurs an.

Welche Inhalte umfasst die Online Unterweisung elektrische Gefährdungen?

Diese Online Unterweisung sensibilisiert Sie zum Verhalten und Umgang mit elektrischen Gefährdungen. Unser Trainer vermittelt dabei die Inhalte dieser Unterweisung online in verschiedenen Videos und gibt hierbei auch noch Tipps für die Praxis.

Verhalten und Umgang mit elektrischen Gefährdungen (Dauer ca. 40 Minuten)

Durch diese Online Unterweisung über elektrische Gefährdungen lernen Sie, wie Sie Gefahren im Umgang mit elektrischen Betriebsmitteln vermeiden können.

  • Einführung in elektrische Gefährdungen
  • Wichtige Verhaltensregeln im Umgang mit elektrischen Betriebsmitteln
  • Was sind mögliche Gefährdungen im Umgang mit elektrischen Betriebsmitteln?
  • Schutzmaßnahmen
  • Wartung sowie Arbeiten mit elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln
  • Erste Hilfe bei Stromunfällen

Gibt es Voraussetzungen für die Teilnahme an der Unterweisung?

Nein, die Teilnahme an dieser Online Unterweisung über elektrische Gefährdungen erfordert keine speziellen Voraussetzungen oder Vorkenntnisse. Somit können Sie sich oder Ihre Mitarbeiter direkt anmelden.

Wer ist die Zielgruppe dieses E-Learning Kurses?

Diese E-Learning Unterweisung richtet sich an alle Personen, die im beruflichen Alltag mit elektrischen Betriebsmitteln umgehen.

Welches Ziel verfolgt die Online Unterweisung elektrische Gefährdungen?

Ziel dieser E-Learning Unterweisung ist es, die Teilnehmer darüber aufzuklären, welche Gefährdungen bei der Nutzung elektrischer Betriebsmittel auftreten können. Die Teilnehmer lernen dabei, welche Gefahrenquellen es im Umgang mit elektrischen Betriebsmitteln gibt und wie Sie diese vermeiden können.

Erhält man einen Nachweis zur Teilnahme an dem Online Kurs?

Sie erhalten im Anschluss an diese E-Learning Unterweisung elektrische Gefährdungen eine personalisierte Qualifikationsbescheinigung auf Deutsch sowie auf Englisch. Auf dieser sind die Inhalte der Unterweisung aufgeführt. Diese Qualifikationsbescheinigung dient zudem als dokumentierter Nachweis der durchgeführten Unterweisung.

Kursinformation:  Die Dauer der Unterweisung beträgt ca. 40 Minuten. Ihr individuelles Lerntempo kann dabei zu einer kürzeren oder längeren Kursdauer führen. Der E-Learning Kurs kann jeder Zeit pausiert werden – Ihr persönlicher Fortschritt wird gespeichert. Der Zugriff auf diesen E-Learning Kurs ist auf 2 Monate nach dessen Freischaltung beschränkt. Während dieser Zeit können Sie die Unterweisung so oft wiederholen, wie Sie möchten.

Technische Info:  Für einen reibungslosen Ablauf des Kurses sind eine schnelle und stabile Internetverbindung, sowie ein aktueller und HTML5-fähiger Browser (Edge, Firefox oder Chrome) notwendig.